Kooperation Phytopharmaka

Menü

Newsletter

Kooperation Phytopharmaka Newsletter vom 19.08.13
vom 19.08.13

Sehr geehrte Damen und Herren,


wir möchten Sie auf einen Kongress über Phytotherapie in 2014 aufmerksam machen:
Phytotherapie 2014: Internationale Tagung in Winterthur – Programm und Website

Am 18.-21. Juni 2014 erreicht das Jubiläumsjahr „25 Jahre SMGP“ seinen Abschluss mit einem Höhepunkt: Die von fünf Gesellschaften (ESCOP, GA, GPT, OeGPhyt, Federführung bei der SMGP) gemeinsam organisierte internationale Tagung will die Phytotherapie unter dem Titel „Phytotherapie 2014: Klinik und Praxis“ in möglichst vielen Facetten darstellen. Entsprechend vielfältig ist das Programm mit Firmenbesuchen, Exkursionen, Firmenausstellung, Postersession und Kongressdinner und dazu im Mittelpunkt die wissenschaftliche Tagung zum Thema „Phytotherapie in der Geriatrie und Gerontologie“ am Donnerstag 19. Juni sowie „Wirksamkeitsnachweis in der Phytotherapie und Blick in die Zukunft“ am Freitag.

Am Freitag gibt es zudem ein Parallelsymposium der Veterinärmediziner, die sich mit traditionellen Anwendungen und deren Bedeutung heute unter dem Aspekt „Zwischen Empirie und Evidenz“ beschäftigen.

Die Tagung hat eine eigene Website unter der Adresse http://phytotherapie2014.smgp.ch Diese ist ab sofort geöffnet.

Sie enthält das detaillierte Programm und die Möglichkeit sich elektronisch anzumelden. Die SMGP hofft, dass diese Tagung eine möglichst große Resonanz erzielt. Die Tagung findet in Winterthur statt, wo das Kongress- und Kirchgemeindehaus Liebestrasse auf die Phytotherapeuten und Arzneipflanzenforscher wartet und genügend Platz für alle bietet. Trotzdem ist es vorteilhaft sich jetzt schon die Beteiligung an diesem einmaligen Anlass zu sichern.

Wir wünschen Ihnen noch einen sonnigen Sommer, mit besten Grüßen

Cornelia Schwöppe
Gf des wiss. Beirates
Kooperation Phytopharmaka

Angehängte Datei: PDF-Dokument

Zum Newsletter-Archiv